Einkuscheln an kühlen Tagen: Ärmelschal aus Tosca Light

Wenn wir ein paar Tage Pause von der sommerlichen Hitze haben, braucht frau doch schnell mal ein kuscheliges Strickteil, um es sich gemütlich zu machen. Meine Kollegin hat dazu eine tolle Lösung entworfen: einen Ärmelschal.

 

 

Das Meisterwerk wurde in Double face Technik aus Tosca light von Lang Yarns und 6fädiger Strumpfwolle gestrickt. Damit ergeben sich jede Menge Kombinationsmöglichkeiten aus Farbverlaufs- und Uni-Garnen. Durch die Double Face Technik hat man die Möglichkeit, das Teil zu wenden und mal die eine oder die andere Seite nach außen zu zeigen.

Zu Wolle und Stricktechnik beraten Sie meine Kolleginnen im Wollladen in der Velberstraße 15 in Hannover gern. Die Wolle gibt es natürlich auch online bei uns.

Dieser Beitrag wurde unter Stricken und Häkeln abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*