Bobbelfieber: Shades of Cotton nun gehäkelt

Diesem Farbverlaufsgarn konnte ich nicht widerstehen. Mit diesem Farbverlauf für Shades of Cotton (Fb. 105) hat Lana Grossa genau meine Sommerstimmung getroffen.

Die Anleitung stammt aus dem Lana Grossa Flyer „Shades of Merino Cotton“ und ist auch für Anfänger leicht nachzuarbeiten. Begonnen wird mit der Mitte der langen Seite. Die Dreiecksform ergibt sich durch das einfache Muster aus Stäbchen und Luftmaschen wie von selbst. Ein Knäuel von 200 g reicht aus für ein Schultertuch.

Shades of Cotton ist aus reiner Baumwolle und ist so luftig-leicht, dass es auch an warmen Tagen gut über die Nadeln und durch die Finger rutscht. So kann man die lauen Abende ganz entspannt häkelnd genießen…

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Stricken und Häkeln abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*