Sockenwolle clever aufbrauchen

Sockenwolle gibt es in vielen tollen Farb- und Streifenkombination. Das Muster kommt gleich aus dem Knäuel. So haben es auch Einsteiger leicht, tolle Muster zu zaubern. Hier geht es zu unserer Auswahl an Sockenwolle.

Aber das übliche 100 g Knäuel reicht für mehr als ein paar Socken. Was macht man mit dem schönen Wollrest?

Bei Arte P gibt es in Ergänzung zu den tollen Color- und Mustergarnen von Lang oder Lana Grossa Sockenwolle in Uni-Farben. 100 g gemusterte Wolle und 50 g in Uni reichen bei Damen- und Kindergrößen für 2 paar Socken. Da bekommt der Begriff Sparstrumpf eine neue Bedeutung 😉  Hier ein Kombinationsbeispiel:

Natürlich gibt es bei Arte P auch Nadelspiele und das passende Beilaufgarn zur Verstärkung.

 

Dieser Beitrag wurde unter Stricken und Häkeln abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*