Silkmerino: Seidenweiches Luxusgarn

Eine edle Kombination aus 58 % superfeiner Merinowolle und 38 % Seide ist dieses neue Garn von Lang Yarns. Mit seidigem Glanz und lebendiger Struktur lässt Silkmerino Ihre Strickwerke edel und elegant wirken.

Für meinen Schal habe ich 15 verschiedene Muster kombiniert und bin begeistert: Silkmerino eignet sich für schlichte Maschenbilder ebenso wie für Lochmuster. Das Gestrick ist so phantastisch weich, dass man sich gleich darin einkuscheln möchte. Mein „Musterstück“ ist ist 130 cm lang und 20 cm breit. Ich habe zwei Knäuel Silkmerino, also 100 g, verstrickt, mit 45 Maschen auf einer 5er Nadel.

Die Farbauswahl reicht von aktuellen Pastelltönen bis hin zu trendigen „Summer-Darks“. Ein Besuch im Laden lohnt, denn die intensiven Farben und die verführerische Weichheit dieses Garns können wir hier nicht optimal widergeben. Aber natürlich gibt es die gesamte Silkmerino-Auswahl auch online.

Dieser Beitrag wurde unter Stricken und Häkeln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Silkmerino: Seidenweiches Luxusgarn

  1. La ViVi sagt:

    Wo findet man die Anleitung?

    • Wiebke sagt:

      Eine komplette Anleitung gibt es bislang nicht.
      Wollbedarf, Nadelstärke und Maschenzahl stehen im Text. Wie kann ich weiterhelfen?

      • Elke sagt:

        Hallo Wiebke,

        ich habe mir den Schal heute im Laden angesehen. Und auch ich bin sehr an einer Anleitung interessiert, wie die verschiedenen Lochmuster gestrickt werden.

        Viele Grüße Elke

        • Wiebke sagt:

          Hallo Elke und La ViVi,

          habt noch ein wenig Geduld. Die Anleitung für die verschiedenen Muster werde ich vorbereiten und nächste Woche hier veröffentlichen.

          Viele Grüße
          Wiebke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*