Luftiger Sommerstrick aus Divino

An sommerlichen Tagen trägt man Baumwolle und Viskose besonders gern. Das Lana Grossa Garn Divino kombiniert beide Materialien. Mit einem solchen Garn strickt man auch bei warmem Wetter gern noch einen luftigen Sommerpulli.

Divino  ist ein Effektgarn mit einer ungewöhnlichen Oberflächenstruktur und besonders weichem Griff. Mit über 30 Farben ist unsere Auswahl riesengroß.

Ich stricke gerade den Poncho-Pulli aus dem kleinen Divino-Anleitungposter. Im Original ist er grün, ich mag es neutraler in dunkelgrau (Fb. 04). Das Lochmuster wird hier durch den Wechsel der Nadelstärke von 5 auf 10 von Reihe zu Reihe verstärkt, was das ganze Gestrick noch luftiger macht.

Eine Häkelblume zum Anstecken ist auch schon fertig. Für mich ist Divino das ideale Garn für den Hochsommer 🙂

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Stricken und Häkeln abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*