Die Legenden der Albae: Gerechter Zorn von Markus Heitz

Autor: Heitz, Markus

Titel: Die Legenden der Albae

Verlag: Piper

ISBN: 978-3492701549

Seiten: 592

 

 

Inhalt:

Alle »Zwerge«-Fans kennen die Albae als dunkle, unerbittliche Krieger. Doch nun erfahren wir endlich ihre ganze Geschichte: Dsôn Faïmon, das Reich der Albae plant einen Feldzug gegen alte Feinde. Die Albae Caphalor und Sinthoras sollen einen mächtigen Dämon auf ihre Seite ziehen, um die Schlagkraft des Heers noch zu verstärken. Doch die beiden Krieger könnten unterschiedlicher nicht sein: Während Caphalor lediglich die Grenzen des Reichs verteidigen möchte, giert der ehrgeizige Sinthoras nach mehr. Er ist darauf aus, das gesamte Geborgene Land endgültig zu unterwerfen … Nach dem Millionenerfolg der »Zwerge« bricht eine neue Epoche an – das Zeitalter der Albae.

 

Meine Meinung:

Als großer Fan der „Zwerge“-Bücher von Markus Heitz habe ich dieses Buch regelrecht verschlungen. Mir gefällt sehr, wie der Autor es geschafft hat verschiedene Facetten der bösen Charaktere und ihrer Grausamkeit zu beleuchten. Nicht vielen Autoren in diesem Genre gelingt es ein Bild zu zeichnen, dass Schwarz-Weiß ist und nicht nur von Gut oder Böse dominiert wird. Die Hauptfiguren haben unglaublich viel Tiefgang und man gewöhnt sich (erschreckend) schnell an die menschenverachtende Weltsicht der Albae, die einem entsprechend gut die Gefühle der Protagonisten vermitteln kann. Heitz beschreibt die Welt der Albae wunderschön detailiert, ohne sich im Detailreichtum zu verlieren.

Freut Euch also auf eine spannende Geschichte, die mit ihren vielen, überraschenden Wendungen nie an Geschwindigkeit verliert. Solltet Ihr ein Leser von den „Zwergen“ sein werdet Ihr Euch mit Sicherheit auch über die ein, oder andere Parallele zu diesen Werken freuen können.

Achtung – Suchtgefahr! Bei mir hat es nicht lange gedauert, bis die nächsten Teile in die hauseigene Bibliothek gewandert sind 🙂

 

Bestellbar unter www.arte-p.de (auch als E-Book erhältlich!)

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*