KnitPro Cubics: Stricknadeln mal anders

Diese Woche habe ich mir Cubics Nadelspitzen für mein KnitPro Wechselsystem mitgenommen. Die Nadelspitzen aus Holz haben einen quadratischen Querschnitt, dadurch wirken sie dünner als die runden Nadeln entsprechender Stärke. An die eckige Nadelform gewöhnt man sich schnell und dann ist sie sehr angenehm zu halten. Sie sorgt für ein gleichmäßiges Maschenbild und macht es leicht die Kontrolle über das Strickstück zu halten, daher werden die Cubics Nadeln sowohl für Anfänger als auch für Stricker/innen mit Arthritis empfohlen.

Die Nadeln aus Birkenholz sind leicht und so glatt poliert, dass jedes Garn mühelos über sie gleitet. Mit den Knit Pro Seilen in verschiedenen Längen lassen sich die Cubics Nadelspitzen immer wieder neu auf die passende Rundstricknadel-Länge bringen. Ich bin begeistert und werde meine Nadelsammlung in Zukunft um einige Cubics-Spitzen ergänzen.

Hier gibt es die KnitPro Cubics in verschiedenen Stärken oder in Sets im Arte P Online-Shop.

Dieser Beitrag wurde unter Stricken und Häkeln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*